Das Mädchen Florian

Der kleine Florian hat sich beim Spielen verletzt und muss sofort behandelt werden. Bei der OP macht das Ärzteteam eine unglaubliche Entdeckung: Florian ist körperlich ein Mädchen. Durch eine Überproduktion männlicher Hormone haben sich die weiblichen Geschlechtsteile dermaßen verändert, dass sie äußerlich nicht von männlichen zu unterscheiden sind. Der Vater des Kindes will jedoch nicht akzeptieren, dass er nun eine Tochter hat.