Tödliche Pillen

Der Modevertreter Bernd Stricker soll durch einen jüngeren Kollegen ersetzt werden. Sein Chef Dornier nennt die Gründe: Umsatzrückgang und Strickers Übergewicht. Wenn Stricker nicht abspeckt, droht ihm die Kündigung. Trotz der Warnungen von Dr. Stefan Frank greift Stricker zu Diätpillen und erleidet kurz darauf einen Schlaganfall. Die Polizei schaltet sich ein und ermittelt gegen den Hersteller der lebensgefährlichen Pillen. Bea ist von Brownings Seminaren begeistert. Sie investiert viel Zeit und Geld in ihre spirituelle Entwicklung. Der Guru scheint Bea völlig im Griff zu haben. Dr. Thomas Reinhardt kann gerade noch verhindern, dass Irene Kadenbachs Wagen vor der Klinik gestohlen wird. Er schnappt den vermeintlichen Autodieb. Doch wie sich herausstellt, arbeitet Roger Walter für die Leasingfirma, von der der Wagen stammt. Irene hat die Raten nicht bezahlt. Julian wohnt wieder bei den Waldners. Er versteht sich bestens mit Ruth Waldner. Ruths Stiefsohn Kai fühlt sich überflüssig und reagiert eifersüchtig.