Allein gegen Zehntausend

Die Alliierten planen einen Überraschungsangriff und deshalb muss der Abzug der 6. deutschen Division um zwei Tage verzögert werden. Hogan und seine Männer erhalten den Auftrag, 10.000 deutsche Soldaten aufzuhalten. Hogan lässt dreißig Gefangene ausbrechen, die sich im Tunnelsystem verstecken. Als die Suchaktionen keine Ergebnisse zeigen, beschließt Oberst Nikolas, die 6. Division um Hilfe zu rufen. Hogans Trick scheint wieder einmal aufzugehen.