Jetzt testen
emergence

Piper

Die Polizeichefin Jo Evans findet bei der Untersuchung eines Flugzeugabsturzes ein zehnjÀhriges MÀdchen, das keinerlei Erinnerungen hat. Jo nimmt die Kleine mit nach Hause und gemeinsam einigen sie sich darauf, sie Piper zu nennen.

Premium | Drama | Staffel 1, Folge 1 | Mo. 26.07.2021, 00:00 Uhr
ab 12
Merken

Das könnte Dir auch gefallen

| Original
| TVNOW Exclusive
| Ganze Staffel
| Ganze Staffel

Emergence - Informationen zur Serie

Mit einer Mischung aus Mystery und Thriller erzĂ€hlt die Serie Emergence von einer Polizeikommissarin, die ein junges MĂ€dchen entdeckt. Ungewöhnliche Ereignisse mehren sich in der Anwesenheit des fremden Kindes – und verleiten die Kommissarin zu genaueren Nachforschungen. Die US-amerikanische Produktion stammt aus der Feder von Michele Fazekas und Tara Butters.

Emergence: Besetzung (Cast)

SchauspielerRolle
Allison Tolman Jo Evans (2019–2020)
Alexa Swinton Piper (2019–2020)
Owain Yeoman Benny Gallagher (2019–2020)
Ashley Aufderheide Mia Evans (2019–2020)
Robert Bailey Jr. Officer Chris Minetto (2019–2020)
Zabryna Guevara Abby Fraiser (2019–2020)
Clancy Brown Ed (2019–2020)
Donald Faison Alex Evans (2019–2020)
Terry O’Quinn Richard Kindred (2019)
Maria Dizzia Emily (2019–2020)

Welche zentralen Figuren tauchen in Emergence auf?

Emergence spielt vornehmlich im US-amerikanischen Long Island, wo Jo Evans, gespielt von Allison Tolman, als Chief of Police tĂ€tig ist. Als Mutter weiß Jo, wie man mit Kindern umgeht – und als sie auf die orientierungslose Piper trifft, nimmt sie sich ihrer an. Doch Piper, die zweite Hauptfigur in Emergence, ist mit merkwĂŒrdigen Ereignissen verbunden, die in Jo Evans das Interesse nach weiteren Nachforschungen wecken. Dabei stĂ¶ĂŸt Jos aufopferungsvolle FĂŒrsorge auf Skepsis beim Journalisten Benny Gallagher, gespielt von Owain Yeoman, der ebenfalls Interesse am Fall zeigt. ErzĂ€hlerisch steht das Mysterium im Zentrum von Emergence – so Ă€hnelt die Serie vorerst Genreklassikern wie Akte X oder moderneren Produktionen wie Project Blue Book. Zwischen 2019 und 2020 wurde eine Staffel der Serie produziert, nach einer Season wurde Emergence jedoch abgesetzt. Insgesamt sind 13 Episoden erschienen, die je etwa 43 Minuten dauern.

Was ist ĂŒber die Serienschöpfer Michele Fazekas und Tara Butters bekannt?

Die Idee zu Emergence stammt aus der Feder der Showrunner Michele Fazekas und Tara Butters. Beide arbeiteten schon vor Emergence als Produzentinnen und Autorinnen fĂŒr das amerikanische Fernsehen. Bekannt sind sie vor allem als Mitwirkende der Serie Law & Order: Special Victims Unit, fĂŒr die sie beide produzierten und DrehbĂŒcher schrieben. Gemeinsam erschufen sie 2007 schließlich die Serie Reaper – Ein teuflischer Job, die in zwei Staffeln im amerikanischen Fernsehen zu sehen war. Ebenso waren beide fĂŒr Serien wie Navy CIS: L.A. (2012), Hawaii Five-0 (2011–2012) sowie Marvel‘s Agent Carter (2016) als Drehbuchautorinnen tĂ€tig. Mit Emergence lieferten sie 2019 schließlich eine weitere eigene Schöpfung, die sie in Kooperation realisierten. Gemeinsam leiten sie die Produktionsfirma Fazekas & Butters.

Emergence: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2020

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2021

Regisseure

  • Paul McGuigan (3 Episoden), J. Miller Tobin (2 Episoden), Patricia Cardoso (1 Episode), Sydney Freeland (1 Episode) und weitere

Produktionsland

  • USA

Genre

Titellied

  • Soundtrack von Blake Neely und Daniel James Chan

Originaltitel

  • Emergence

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffel Anzahl

  • 1 Staffel

Episoden Anzahl

  • 13 Episoden

LĂ€nge der Episoden

  • Etwa 43 Minuten

Ähnliche Serienformate

Streame online auf TVNOW die US-amerikanische Serie Emergence!