Arroganter Rotschopf stellt Heimatdorf auf den Kopf

Wegen finanzieller Probleme zieht Lydia (30) zu ihren Eltern aufs Land, wo sie in kürzester Zeit alle Freundinnen ihrer Mutter gegen sich aufbringt. Auch ihre Kneipeneröffnung sorgt für viel Wirbel, denn die Frau des Bürgermeisters behauptet, dass "Lydia's Beach Bar" ein dubioses Vergnügungslokal sei. Bevor Lydia die Gerüchte widerlegen kann, wird ihre Bar von offizieller Seite geschlossen. Lydia steht vor einem Scherbenhaufen.