Hausmeister fühlt sich unterfordert

Hausmeister Bernhard (57) eröffnet ohne das Wissen seiner Lebensgefährtin Gitta (42) eine Privatdetektei und mischt sich ungefragt in das Leben seiner Familie und seiner Nachbarn ein. Als die Situation eskaliert und Bernhard seinen Hausmeister-Job verliert, dämmert ihm sein Fehlverhalten. Doch da ist seine Frau schon weg und Stieftochter Marissa (18) auf dem besten Weg, ihr Leben in eine komplett falsche Richtung zu steuern.