Attraktive Organspenderin wird von Jugendfreund ausgenutzt

Roman Lorenz fällt aus allen Wolken, als ihm seine Frau Ulrike mitteilt, dass sie ihrem Arbeitgeber und langjährigen Jugendfreund Steffen einen Teil ihrer Leber spenden will. Als sie nach der OP an Folgeerscheinungen leidet, kündigt ihr Steffen wegen des Arbeitsausfalls und Roman reißt endgültig der Geduldsfaden. Er will die Hintergründe der ganzen Sache aufdecken und kommt bald hinter ein wohlgehütetes Geheimnis.