Die Geister, die ich rief

Im Haus von Elspeth und Victor scheint es zu spuken. Bilder fallen plötzlich von der Wand, Kronleuchter fangen des Nachts an zu wackeln und zuweilen hört man auch seltsames Klopfen und Schreien. Der herbeigerufene Pater Brown, der die bösen Geister vertreiben soll, glaubt selbstverständlich von Anfang an nicht an diesen Humbug. Eines Tages findet man beim Ausgraben eines Schachts ein Skelett, das eine Art Perlenkette um das Handgelenk trägt .