Jetzt testen

Ferdinand von Schirach - Glauben

25 Angeklagte, 300 Verhandlungstage und ein Justiz-Skandal, der in die Geschichte der Rechtsprechung eingegangen ist: In seinen erstmals ausschließlich von ihm geschriebenen Drehbüchern zum spannenden Justiz-Drama "Ferdinand von Schirach - Glauben" transportiert der Bestsellerautor die sogenannten "Wormser Prozesse" der neunziger Jahre in die Gegenwart. Ein Kinderarzt diagnostiziert in Ottern, einer westdeutschen Kleinstadt, bei einem Mädchen körperliche Spuren einer Vergewaltigung und bringt damit einen Missbrauchsprozess von bis dato ungekanntem Ausmaß ins Rollen. Kurz nach der Aufnahme der Ermittlungen durch Hauptkommissarin Laubach (Désirée Nosbusch, "Bad Banks") in dem mutmaßlichen Verbrechen, wird in den Sozialen Medien bereits die Forderung nach der Wiedereinführung der Todesstrafe für Kinderschänder laut. Der Staatsanwalt Cordelis (Sebastian Urzendowksy, "Babylon Berlin", "Der Turm") erhebt in drei Prozessen Anklage gegen 26 Bewohner der Kleinstadt. Die Männer und Frauen werden beschuldigt, einen Kinderpornografie-Ring betrieben zu haben.

Das könnte Dir auch gefallen

| Original
| Box-Set
| Box-Set
| Original
| Exklusiv

Ferdinand von Schirach - Glauben - Informationen zur Serie

  • Serien
  • Ferdinand von Schirach - Glauben

© 2021 RTL interactive GmbH