Herbstst├╝rme

Als ihre Karriere sich langsam dem Ende zuneigt, schl├Ągt Joan Crawford Bette Davis und dem Regisseur Robert Aldrich eine Filmadaption des Horror-Romans "Was geschah wirklich mit Baby Jane?" vor. Aldrich wendet sich mit der Idee an Jack L. Warner, der sich trotz seines Hasses f├╝r beide Frauen entscheidet, den Film zu realisieren. Als die Dreharbeiten beginnen, sorgen Joans Narzissmus und Bettes starke ├ťberzeugungen schnell f├╝r Konfliktstoff.