Die Gewinnerin ist... (Die Oscars von 1963)

Bette ist auf dem Weg einen rekordbrechenden dritten Oscar als beste Schauspielerin zu gewinnen. Joan und Hedda Hopper starten heimlich eine Kampagne gegen sie. Joan drangsaliert die ebenfalls nominierte Geraldine Page, damit sie der Zeremonie fernbleibt und Joan erlaubt, den Oscar in ihrem Namen entgegenzunehmen, falls sie gewinnt. Anne Bancroft, die nicht teilnehmen kann, erlaubt Joan ebenfalls den Oscar für sie zu akzeptieren.