Jetzt testen

Jung, Hungrig und schlau

Sechs talentierte junge Anwälte arbeiten auf gegenüberliegenden Seiten des Gesetzes, die sich mit den höchstrangigen Bundesfällen des Landes vor dem United States District Court for the Southern District of New York befassen.

PREMIUM | Drama | Staffel 1, Folge 1 | TVNOW
ab 12
Jung, Hungrig und schlau

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
TVNOW | Exklusiv
| Box-Set
TVNOW | Exklusiv

Informationen zur Serie: For the People

2018 feierte die US-amerikanische Serie For the People internationale Premiere. For the People ist eine dramatische Justizserie, die im Southern District of New York spielt. Prominente Rollen übernehmen Hope Davis, Ben Shenkman und Jasmin Savoy Brown.

For the People: Besetzung (Cast)

Schauspieler Rolle
Hope Davis Jill Carlan (2018–2019)
Ben Shenkman Roger Gunn (2018–2019)
Jasmin Savoy Brown Allison Adams (2018–2019)
Wesam Keesh Jay Simmons (2018–2019)
Susannah Flood Kate Littlejohn (2018–2019)
Ben Rappaport Seth Oliver (2018–2019)
Regé-Jean Page Leonard Knox (2018–2019)
Vondie Curtis-Hall Judge Nicholas Byrne (2018–2019)
Anna Deavere Smith Tina Krissman (2018–2019)
Britt Robertson Sandra Bell (2018–2019)

Wovon handelt die Serie For the People?

For the People beleuchtet die beruflichen wie privaten Herausforderungen von jungen Nachwuchsanwälten, die sowohl in der Verteidigung als auch für die Staatsanwaltschaft in den USA arbeiten. Als Setting präsentiert sich der Southern District of New York, wo viele prominente Fälle behandelt werden. Am 13. März 2018 wurde die US-amerikanische Serie For the People zum ersten Mal in den USA ausgestrahlt. Seitdem sind zwei Staffeln mit insgesamt 20 Folgen erschienen. Trotz überdurchschnittlicher Bewertungen vieler Kritiker wurde For the People 2019 nach nur zwei Staffeln eingestellt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung folgte im Jahr 2020.

Was ist über die Produktion von For the People bekannt?

Erschaffen wurde For the People vom Showrunner Paul William Davies, der vor der Serie bereits als Autor und Produzent an der Serie Scandal (2012–2018) von Shonda Rhimes mitarbeitete. Prominent als Executive Producer an For the People beteiligt war eben jene Shonda Rhimes, die sich als Schöpferin mehrerer Erfolgsformate einen Namen gemacht hat. Dazu gehören die Arztserie Grey‘s Anatomy (2005–), Private Practice (2007–2013) sowie Scandal. Ebenso war sie als Produzentin an How to Get Away with Murder (2014–2020) beteiligt. Nachdem der ursprüngliche Pilot der Serie andere Schauspielerinnen in der Hauptrolle vorsah, entschied man sich, den Piloten neu zu drehen. Bereits 2017 befand sich die Serie in Produktion, diese wurde jedoch für einige Zeit ausgesetzt. Bald darauf konnte man als eine der neuen Darstellerinnen die aus Girlboss (2017) bekannte Britt Robertson verpflichten. Den Soundtrack zur Serie steuerte der Komponist Kris Bowers bei, der schon Filme wie Monsters and Men (2018) und Green Book – Eine besondere Freundschaft (2018) mit seinen Kompositionen bereicherte.

For the People: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2018

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2020

Regisseure

  • Tom Verica (6 Episoden), Daisy von Scherler Mayer (2 Episoden), Andrew Bernstein (1 Episode), Nicole Rubio (1 Episode), Steph Green (1 Episode) und Co.

Produktionsland

  • USA

Genre

Titellied

  • Soundtrack von Kris Bowers

Originaltitel

  • For the People

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffel Anzahl

  • 2 Staffeln

Episoden Anzahl

  • 20 Episoden

Länge der Episoden

  • Etwa 43 Minuten

Ähnliche Serienformate

For the People von Showrunner Paul William Davies und der berühmten Produzentin Shonda Rhimes kannst Du ab sofort auf TVNOW online genießen!

© 2020 RTL interactive GmbH