Jetzt testen
fussballfieber-der-aufstieg-der-premier-league

Folge 1

Die Dokumentation schildert die einzigartige Erfolgsgeschichte von Englands höchster Spielklasse im Fußball, der Premier League. Der Grundstein wird 1992 von Rupert Murdoch gelegt.

Premium | Dokumentation | Staffel 1, Folge 1 | ORIGINAL
ab 12
Merken

Das könnte Dir auch gefallen

| Original
| TVNOW Exclusive
| TVNOW Exclusive
| TVNOW Exclusive

Fußballfieber: Der Aufstieg der Premier League - Informationen zur Serie

Die Dokumentation Fußballfieber widmet sich der höchsten Spielklasse im englischen Fußball – der Premier League. Das englische Pendant zur deutschen ersten Bundesliga ist zu einem Milliarden-Pfund-Geschäft avanciert und begeistert nicht nur die Engländer. In der dreiteiligen Doku kommen Spieler zu Wort, die der Premier League zu ihrem Erfolg verhalfen.

Wer wirkt in der dreiteiligen Serie mit?

Die Premier League hat viele Fußballlegenden zu Tage gebracht. Neben Wayne Rooney, Michael Owen, Frank Lampard und Thierry Henry gehören auch David Beckham und Harry Kane zu den Top-Torschützen und Legenden der englischen Liga. Sie trugen maßgeblich zum Erfolg der ersten englischen Fußballliga bei. Die dreiteilige Serie widmet sich diesen Spielern. Sie zeigt, wie die Premier League zur erfolgreichen Liga aufsteigen konnte. Die Serie widmet sich vor allem der Geschichte der Premier League und erzählt in drei Episoden vom Aufstieg des englischen Fußballs. Dabei sprechen Stars wie David Beckham über ihre Erfolge und ihren neu gewonnenen Prominentenstatus. Darüber hinaus lassen die Fußballlegenden die größten Sportereignisse der 1992 gegründeten Premier League Revue passieren. Zu den Legenden der englischen Liga gehört unter anderem der französische Schauspieler und ehemalige Fußballer Éric Daniel Pierre Cantona (Éric Cantona). Er gewann den Meistertitel viermal für Manchester United und berichtet in Fußballfieber: Der Aufstieg der Premier League von seinen Erfahrungen in der Liga.

Was ist die englische Premier League?

Bei der Premier League handelt es sich um eine verhältnismäßig junge Fußballliga im englischen Fußball. Sie wurde 1992 gegründet. Zum Vergleich: Die deutsche Fußball-Bundesliga entstand 1963, die italienische Lega Nazionale Professionisti Serie A (kurz: Serie A) bereits im Jahr 1898 und die spanische Primera División im Jahr der Weltwirtschaftskrise (1929). Der Grund für die späte Gründung und Abspaltung von der English Football League (Gründung 1888) lag unter anderem an den zahlreichen Skandalen. Daneben winkten lukrative Übertragungsrechte. Diese liegen bei mehreren Milliarden Pfund pro Saison. Die Premier League setzt sich aus 20 Teams zusammen. Genauso wie in der Fußball-Bundesliga wird auch in der Premier League jedes Jahr ein Champion gekürt. Die Mannschaft auf Tabellenplatz 1 gewinnt die Meisterschaft. Zu den erfolgreichsten Mannschaften gehören Manchester United, FC Chelsea und Manchester City. Nach der Verpflichtung des deutschen Trainers Jürgen Klopp konnte FC Liverpool erstmals den Premier-League-Meistertitel nach Hause holen.

Fußballfieber: Der Aufstieg der Premier League: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 6. September 2021 auf BBC Two

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 16. September 2021 auf TVNOW

Produktionsland

  • Großbritannien

Genre

Originaltitel

  • Fever Pitch: The Rise of the Premier League

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffeln Anzahl

  • 1 Staffel

Episoden Anzahl

  • 3 Folgen

Länge der Episoden

  • ca. 60 Minuten

Ähnliche Serienformate

Streame die Sportdoku Fußballfieber über die englische Premier League und erfahre mehr über den Aufstieg der englischen Fußballliga auf TVNOW!

  • Serien
  • Fußballfieber: Der Aufstieg der Premier League