Falsche TrÀume

Als die Goldader endlich Ertrag abwirft, reist Serra nach Saint Elias, um sich dort mit einem GoldhĂ€ndler zu treffen, der ihm das illegal geschĂŒrfte Gold abkauft. WĂ€hrenddessen nutzt Vincent Serras Abwesenheit, um sich auf die Suche nach der mythischen Goldmine "Sarah Bernhardt" zu machen. Kurze Zeit spĂ€ter kehrt er mit einem verletzten MĂ€dchen zurĂŒck ins Camp, das daraufhin angegriffen wird.