Habt ihr erstmal eine Silberseele, Ihr Bastarde! (Teil 1)

Die außerirdische Rasse der Amanto hat die Erde erobert und die Samurai des feudalen Japan werden als Maßnahme zur Friedenssicherung entwaffnet. Fortan werden sie mit Missachtung gestraft und mĂŒssen sich ihren Lebensunterhalt auf andere Weise verdienen. So auch der Tausendsassa Gintoki Sakata, der kurzerhand die "Alles-Agentur" grĂŒndet und fĂŒr Geld fast alle AuftrĂ€ge annimmt...

Anime | Staffel 1, Folge 1 | WATCHBOX
ab 12Mehr bei WATCHBOX
Merken
Habt ihr erstmal eine Silberseele, Ihr Bastarde! (Teil 1)

Alle Genres

Das könnte Dir auch gefallen

TV NOW LogoTV NOW Logo | Original
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set

Gintama - Informationen zur Serie

Die Manga-Adaption von Gintama startete 2006 und wurde bis 2010 ausgestrahlt. Die Fortsetzung des humoristischen Nonsense-Anime ließ ab 2011 die Otaku-Herzen höher schlagen.

Die Geschichte des abgedrehten Comedy-Sci-Fi-Animes spielt in Edo, dem damaligen Tokio. Nachdem der Kampf der Samurai gegen die Außerirdischen „Amanto“ verloren war, entwaffneten die Eroberer die Menschen und verboten als Maßnahme der Friedensicherung das Tragen von Schwertern in der Öffentlichkeit.

Nach dem Niedergang der Samurai fĂŒhlt sich der exzentrische Gintoki Sakata der feudalen Gesellschaft verpflichtet und trĂ€gt weiterhin ein Holzschwert. Dennoch kann er sein altes Leben durch die neue Ordnung nicht fortsetzen, was ihn zwingt sich einer neuen TĂ€tigkeit zu widmen. Die Besuche von Lokalen, Kasinos und auch Bordellen zĂ€hlen fĂŒr ihn zum Leben genauso dazu wie das Atmen. Dabei trifft er auf Shimura Shinpachi, dessen Schwester Tae von Amantos gezwungen wird in einem Bordell zu arbeiten. Nachdem die beiden sie gerettet haben, fĂ€ngt Shinpachi an bei Sakata als Freiberufler zu arbeiten. Auf ihrer Reise treffen die beiden auf ein AlienmĂ€dchen namens Kagura, welche von der Yakuza Organisation aufgrund ihrer ĂŒbermenschlichen KrĂ€fte ausgenutzt werden will, um die Menschen zu vernichten. Weil sie Geld fĂŒr ihre RĂŒckreise zu ihrem Planet sammeln möchte, schließt sich Kagura den beiden an. Zusammen grĂŒnden sie die „Yorozuya“ (dt. Alles-Agentur) und nehmen jeden noch so gefĂ€hrlichen und absurden Auftrag an, um sich ĂŒber Wasser halten zu können. NatĂŒrlich lassen Fehltritte und diverse Pannen nicht lange auf sich warten...

Samurai meets Aliens: Unterhaltsamer und absurder ist derzeit wohl kaum ein Anime, doch gerade diese Mischung sorgt fĂŒr immer grĂ¶ĂŸere Beliebtheit bei den Otakus hierzulande. „Gintama“ ist nun erstmals in der deutschen Synchro bei TV NOW im kostenlosen und legalen Stream zu sehen.