Jetzt testen

Die Neue

Die Sozialpädagogin Nele Seitz erhält ein Jobangebot vom Sportinternat Schloss Bergbrunn. Ihre erste Aufgabe ist der Star-Mountainbiker Konstantin Berz, der in letzter Zeit völlig außer Kontrolle geraten zu sein scheint.

PREMIUM | Drama | Staffel 1, Folge 1 | TVNOW
ab 12
Die Neue

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
| Box-Set
| Box-Set
TVNOW | Original

Informationen zur Serie: Gipfelstürmer – Das Berginternat

Gipfelstürmer – Das Berginternat ist eine deutsche Drama-Serie aus dem Jahr 2020, die nach fünf Folgen eingestellt wurde. Die Hauptrolle spielt Maya Haddad als Kölner Sozialpädagogin Nele Seitz, die nach dem Tod ihres Vaters und der Trennung von ihrem Freund nach Bayern zieht, um im dortigen Sportinternat das Lehrerteam zu ergänzen.

Gipfelstürmer – Das Berginternat: Besetzung (Cast)

Schauspieler Rolle
Maya Haddad Nele Seitz
Katja Weitzenböck Dr. Gitta Engel
Benito Bause Byron Grimm
Moritz Otto David Marr
Franziska Schlattner Bianca Racke
Patrick Nellessen Leonard Eder
Jawad Karim Rajpoot Amir Fareedi
Alicia Stefanis Eleni Kontou
Anna Stieblich Uschi Simmer
Anna Maria Sturm Dr. Sonja Bernrieder

Woher kennt man die Darstellerin der Internatsleiterin Dr. Gitta Engel aus der Serie?

Die Österreicherin Katja Weitzenböck ist in der Serie Gipfelstürmer – Das Berginternat als Direktorin des Berginternats zu sehen. Deutschlandweite Bekanntheit erlangte die in Tokio geborene Weitzenböck zuerst als Model, als sie ab 2003 in Werbespots auftrat und dort einen Kult-Werbespruch prägte. Seitdem ist sie auch regelmäßig im TV zu sehen und spielt in bekannten Formaten wie Tatort, Das Traumschiff, Verfilmungen von Rosamunde Pilcher oder der Inga Lindström-Reihe. Hauptrollen spielte sie unter anderem in Bernhard Stephans Ein Mann für gewisse Sekunden und in dem Thriller Die Täuschung nach einem Roman von Charlotte Link.

Wo spielt die Serie Gipfelstürmer – Das Berginternat und wurde dort auch gedreht?

Im Mittelpunkt der Handlung der Serie Gipfelstürmer – Das Berginternat stehen die Erlebnisse von Schülern und Lehrern des Sportinternats Schloss Bergbrunn in Oberbayern. Der Name des Internats ist allerdings rein fiktiv, als Kulisse für die Dreharbeiten diente Schloss Reichersbeuern im 2500-Einwohner-Ort Reichersbeuern in der Nähe von Bad Tölz. In diesem ist das Max-Rill-Gymnasium untergebracht, das dort als Schauplatz dient. Die meisten Außenaufnahmen wurden im Tölzer Land nördlich des Karwendelgebirges gedreht, wo bereits erfolgreiche Serien wie Tonio und Julia oder Hubert ohne Staller spielten, und rund um den Tegernsee.

Gipfelstürmer – Das Berginternat: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 4. April 2019 im ZDF

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 4. April 2019 im ZDF

Regisseure

  • Jakob Schäuffelen (2 Folgen, 2019)
  • Andi Niessner (2 Folgen, 2019)
  • Dirk Regel (1 Folge, 2020)

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Titellied

  • Wild and Free; gesungen von Lena

Originaltitel

  • Gipfelstürmer – Das Berginternat

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffelanzahl

  • 1 Staffel

Episodenanzahl

  • 5 Episoden (auf TVNOW verfügbar: Folge 1 und 2)

Länge der Episoden

  • 90 Minuten

Ähnliche Serienformate

Lehne Dich nun entspannt zurück und sieh Dir jetzt die Serie Gipfelstürmer – Das Berginternat im Stream online auf TVNOW an!

  • TVNOW
  • Serien
  • Gipfelstürmer - Das Berginternat

© 2020 RTL interactive GmbH