Jetzt testen
gone

Das Tribunal

Ein junger Mann namens Darren Hartzell wird entführt. Das Umfeld des Opfers lässt zunächst nichts Verdächtiges vermuten. Als sich die Ermittler Darrens Vergangenheit genauer ansehen, stoßen sie jedoch auf Abgründe.

Premium | Drama | Staffel 1, Folge 8 | Fr. 29.04.2022, 16:00 Uhr
ab 12Mehr bei VOX.de
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Ganze Staffel
Vor TV-Start

Gone – Informationen zur Serie

2017 kam die internationale Koproduktion Gone von Matt Lopez ins Fernsehen. Kit "Kick" Lanegan (Leven Rambin) war selbst Opfer einer KindesentfĂĽhrung, nun verstärkt sie eine Spezialeinheit, um mit ihren eigenen Erfahrungen bei der Suche nach vermissten Personen zu helfen. Das Crime-Drama basiert dabei auf Chelsea Cains Roman "One Kick" (auf Deutsch: "K – Kidnapped").

Gone – Besetzung (Cast)

Rolle Schauspieler
Kit „Kick“ Lannigan Leven Rambin (2017-2018)
Frank Novak Chris Noth (2017-2018)
James Finley Andy Mientus (2017-2018)
Bishop Danny Pino (2017-2018)
Agent Maya Kennedy Tracie Thoms (2017-2018)
Agent Gregory Bromfield (2017-2018)
Agent Stephanie Bertoni (2017-2018)

Wovon handelt das Krimi-Drama Gone?

Kit Lannigan (Leven Rambin, Die Tribute von Panem), auch unter dem Spitznamen "Kick" bekannt, wurde als kleines Mädchen entfĂĽhrt und fĂĽnf Jahre lang gefangen gehalten. Ihre Rettung verdankt sie dem FBI-Agenten Frank Novak (Chris Noth, bekannt aus Law & Order, Criminal Intent und Sex and the City). Dieser tritt 15 Jahre später erneut in ihr Leben, um ihre Hilfe zu erbitten: Mit ihren persönlichen Erfahrungen als EntfĂĽhrungsopfer soll sie eine Spezialeinheit der Polizei auf der Suche nach vermissten Personen verstärken. Gone behandelt die Fälle des ungleichen Teams und gibt viel Raum fĂĽr ihre unterschiedlichen Ermittlungsweisen und fĂĽr Kicks noch immer andauernde Suche nach dem Verbrecherring, der damals ihre eigene EntfĂĽhrung veranlasste.

Unter welchen Umständen wurde Gone produziert?

Gone ist eine internationale Koproduktion, die durch eine Zusammenarbeit von amerikanischen, französischen und deutschen Sendern entstanden ist. Das Konzept der Serie, entwickelt von Matt Lopez (Vater der Braut), wurde bereits ab 2013 ausgearbeitet, konnte aber erst 2017 umgesetzt werden. Dabei basiert die Serie auf Chelsea Cains Erfolgsroman One Kick, der in Deutschland unter dem Titel K - Kidnapped veröffentlicht wurde. Die Autorin ist fĂĽr ihre Kriminalromane wie der Gretchen-Lowell- oder der Archie-Sheridan-Reihe bekannt und wurde fĂĽr ihre Arbeit an den Marvel-Superheldenreihe Mockingbird zusammen mit der Zeichnerin Kate Niemczyk fĂĽr den Eisner-Award nominiert.

Gone – Weitere Informationen

Erstausstrahlung

  • 13.11.2017, Universal Channel

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 24.01.2018, VOX

Regisseur

  • Thomas Carter (2 Episoden), John Gray (2 Episoden), Jan Eliasberg (2 Episoden), John Terlesky (2 Episoden), John Scott (2 Episoden) und Brad Turner (2 Episoden)

Produktionsland

  • USA

Genre

Titellied

  • Theme und Soundtrack von Richard Marvin

Originaltitel

  • Gone

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffel-Anzahl

  • Eine Staffel

Episoden-Anzahl

  • Zwölf Episoden

Länge der Episoden

  • etwa 60 Minuten

Ă„hnliche Serienformate

Hat diese internationale Koproduktion mit Leven Rambin und Chris Noth dein Interesse geweckt? Die erste Staffel von Gone ist nun als Online-Stream auf RTL+ verfĂĽgbar.