Jetzt testen
grizzy-die-lemminge

Happy Birthday Lemming! / Die seltene Blume / Die Zaubervasen

1. Geschichte: Die Lemminge schmeißen eine Geburtstagsparty fĂŒr einen von ihnen. Grizzy wird von dem LĂ€rm gestört. 2. Geschichte: Ein Windstoß weht der BĂ€renfrau die Blume vom Haar. Grizzy möchte ihr helfen und macht sich auf die Suche nach einer neuen BlĂŒte dieser seltenen Sorte. 3. Geschichte: Grizzy findet zwei Vasen, die auf magische Weise miteinander verbunden sind. Was sich wohl in ihrem Inneren verbirgt...

Kinder | Staffel 1, Folge 11 | So. 04.06.2023, 18:55 Uhr
ab 6Mehr bei Grizzy & die Lemminge auf toggo.de
Couchpartybeta

Schon gesehen...?

Das könnte Dir auch gefallen

Grizzy & die Lemminge: Informationen zur Serie

Grizzy & die Lemminge ist eine französische Animationsserie, die sich seit ihrer ersten Ausstrahlung im Jahr 2016 im deutschsprachigen Fernsehen großer Beliebtheit erfreut. Die Kinderserie erzĂ€hlt die Geschichte eines kanadischen GrizzlybĂ€ren und einer Horde Lemminge, die regelmĂ€ĂŸig in Konflikte geraten. Die spannenden Abenteuer von Grizzy & die Lemminge begeistern Kinder jeden Alters.

Worum geht es in Grizzy & die Lemminge?

In dieser abenteuerreichen Kinderserie dreht sich alles um die endlose Jagd zwischen den Lemmingen und dem GrizzlybĂ€ren. Hier erleben die Zuschauer und Zuschauerinnen das klassische Katz-und-Maus-Spiel in einer modernen und beschleunigten Version. Jeden Morgen, wenn der Ranger den Nutty Hill National Forest verlĂ€sst, um seinen Aufgaben nachzugehen, nutzt Grizzy die Gelegenheit, um sich an dessen vollgefĂŒlltem KĂŒhlschrank zu bedienen.

Seine zweite PrioritĂ€t ist das gemĂŒtliche Sofa, gefolgt vom Fernseher. Doch diese entspannte Zeit wird immer wieder von einer Horde zappeliger Lemminge gestört, die nur nach Action und Chaos streben. In jeder Folge von Grizzy & die Lemminge erleben wir ein atemberaubendes Tempo und ein wahres Feuerwerk an Streichen. Es gibt keine Dialoge, sondern nur atemlose und unterhaltsame Situationen im Minutentakt.

NatĂŒrlich bleibt am Ende niemand ernsthaft verletzt. Die computeranimierte Serie ist in lebendigen KomplementĂ€rfarben gehalten und eignet sich fĂŒr Kinder ab vier Jahren. Der Hauptort des Geschehens ist das Haus des Rangers, in dem es in jeder Folge turbulent zugeht. Aber auch der Naturpark wird zu einem einzigen großen Abenteuerspielplatz fĂŒr Grizzy und die Lemminge. Die tierischen Hauptcharaktere lassen es sich nicht nehmen, sich gegenseitig durch den Wald, in der Luft, ĂŒber Schluchten, BrĂŒcken und Stromleitungen zu jagen. Neben Grizzy und den Lemmingen gibt es auch eine BĂ€rin, in die Grizzy verliebt ist, sowie viele weitere lustige Waldbewohner. Menschen treten in der Serie nicht auf – abgesehen von gelegentlichen Auftritten des Rangers. 

Die Hauptfiguren: Grizzy und die Lemminge

Grizzy, der Grizzly, lebt in der kanadischen Wildnis und liebt Unterhaltung, Essen und Entspannung. Sobald der Ranger sein Haus verlĂ€sst, wird es zur Heimat des BĂ€ren. Hier kann Grizzy es sich richtig gut gehen lassen und den Luxus genießen, den das Haus bietet: Von einer Popcornmaschine ĂŒber Leckereien im KĂŒhlschrank bis hin zu einem gemĂŒtlichen Nickerchen auf dem Sofa – hier fĂŒhlt sich Grizzy wohl. 

Doch die nervigen Lemminge haben es ebenfalls auf den Luxus im Haus des Rangers abgesehen und stören Grizzy bei seiner Entspannung Obwohl er an der Spitze der Nahrungskette steht, lĂ€sst er sich oft von den Lemmingen Ă€rgern und gerĂ€t in chaotische Situationen. Die Lemminge sind immer in großen Gruppen unterwegs und schaffen es immer wieder, Grizzy auf die Palme zu bringen. In jeder Folge entsteht erneut ein Streit zwischen ihnen, der jedoch nur solange anhĂ€lt, bis der Ranger zurĂŒckkehrt.

Wer hat Grizzy & die Lemminge erfunden?

Die Serie wurde von Josselin Charier und Antoine Rodelet vom französischen Studio Hari entwickelt. Gemeinsam haben sie die Idee entwickelt und die ersten Folgen in Zusammenarbeit mit den TV-Sendern France Télévisions und Boomerang produziert. Grizzy & die Lemminge startete im Herbst 2016 in mehreren LÀndern, wobei Boomerang alle drei Staffeln dieser bunten Kinderserie in Deutschland und Frankreich ausgestrahlt hat.

Insgesamt wurden bisher 234 Folgen produziert. Charier und Rodelet ließen sich ĂŒbrigens von der französischen Zeichentrickserie Oggy und die Kakerlaken inspirieren, die 1998 auf France3 debĂŒtierte und auf dem MGM-Klassiker Tom und Jerry basiert. Die slapstickartigen Elemente von Oggy und die Kakerlaken wurden von Grizzy & die Lemminge ĂŒbernommen und auf ein völlig neues Level gehoben.

Grizzy & die Lemminge: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 10.10.2016, France 3, Boomerang

Deutsche Erstausstrahlung

  • 07.11.2016

Regisseure

  • Verschiedene, unter anderem Victor Moulin (80 Episoden), CĂ©dric Lachenaud (42 Episoden), ClĂ©ment Girard (12 Episoden), Alexandre Wahl und Idriss Benseghir

Produktionsland

  • Frankreich

Genre

Originaltitel

  • Grizzy et les Lemmings

Staffelanzahl

  • 3 Staffeln

Episodenanzahl

  • 234 Episoden

LĂ€nge der Episoden

  • zwischen 7 und 20 Minuten

Auszeichnungen

  • Grizzy & die Lemminge erhielt diverse französische und deutsche Preise, darunter den Kidscreen Award in der Kategorie Best Animated Series (13. Februar 2018) und den Emil Award der Zeitschrift TV Spielfilm im April 2018

Ähnliche Serien

Passende Musik auf RTL+ Musik

Dein Kind liebt Zeichentrickserien, lustige Abenteuer und spannende Action? Dann wird es Grizzy & die Lemminge mögen. Zusammen könnt ihr euch die Kinderserie online anschauen – natĂŒrlich im Stream auf RTL+.