Folge 3698 - Hannes und Sentas Tod

Nachdem Emily, Philip und John Senta und Hannes endlich gefunden haben, versucht John fieberhaft Senta wiederzubeleben. Doch vergeblich: Senta ist tot. Bestürzt bangen die Geschwister nun um Hannes Leben. Eine Operation verläuft gut, doch als Hannes endlich sein Bewusstsein wiedererlangt, gilt sein erster Gedanke Senta. Er weiß nicht, dass sie tot ist. Daniel ist wie erstarrt, als er von Sentas Tod erfährt. Unbeholfen versucht Alexander, seinen Bruder zu trösten und will mit ihm einen heben. Erst durch Daniels wütende Zurückweisung erfährt Alexander, dass Daniel trockener Alkoholiker ist. Alexander fürchtet, dass Daniel wieder zur Flasche greift. Sandra kann nicht akzeptieren, dass ihre Mutter tot ist und flüchtet sich in blinden Aktionismus. Marc versucht verzweifelt, Sandra zu helfen. Er sieht schließlich keine andere Möglichkeit mehr, als Sandra direkt mit der Wahrheit zu konfrontieren.