Caro hat ein schlechtes Gewissen

Als es unerwartet zu einem Zusammentreffen mit Alexander kommt, gehen Caroline im Beisein von Tim die Gefühle durch. Beunruhigt versucht Caroline, ihren Ausbruch vor Tim herunter zu spielen, doch zu ihrem Entsetzen spricht dieser Alexander direkt auf sein gespanntes Verhältnis zu Caroline an. Wird Alexander die Wahrheit sagen? Obwohl Gerner eine gute Erklärung dafür liefert, weshalb er sich im Hotel aufgehalten hat, glaubt Katrin weiterhin, dass Gerner hinter Johannas Entführung steckt. Verzweifelt versucht sie, die Polizei von Gerners Schuld zu überzeugen, doch diese bricht den Einsatz ab. Sandra bereut, Sentas Sachen überhastet weggegeben zu haben und bricht beim Sex mit Marc plötzlich in Tränen aus. Betroffen versucht Marc ihr klar zu machen, dass sie der Trauer um Senta Raum geben müsse und setzt in einer Nacht- und Nebelaktion alles daran, Sandra ein Andenken an Senta zurückzuholen.