Emily nutzt Sebastian aus

Als Verena mit den Vorbereitungen für die Abiturprüfung ins Schleudern kommt, setzt sie auf Mut zur Lücke und weiblichen Charme. Beide Strategien scheitern an Elisabeth als Prüferin. Schon rechnet Verena mit dem Schlimmsten, als Sebastian überraschend unkonventionelle Hilfe anbietet. Während eines Geschäftsessens erleidet Katrin eine Panikattacke. Der Grund: Der Umgang mit dem Kind des Kunden ruft schmerzliche Erinnerungen an die eigene verstorbene Tochter wach. Allzu gerne will Katrin ihr psychisches Problem ignorieren, doch wie lange wird es dauern, bis die Realität sie erneut einholt? John hat Gerner mit Leons Handy ertappt und ist sich nun sicher: Gerner hat mit Leons Verschwinden zu tun! Während John sich nun den Kopf darüber zerbricht, wie er Gerner überführen könnte, ist auch seine Schwester Emily nicht träge: Sie setzt alles daran, Gerner zu gefallen und John zu schaden.