Iris erträgt Alexanders Nähe nicht

Philip beschließt, Clemens in Zukunft keinen Anlass zur Beschwerde zu geben. Er gibt sich alle Mühe und doch passiert ihm erneut ein Missgeschick. Philip beschließt, es Clemens zu beichten, doch das ist leichter gesagt als getan. Iris will den Neuanfang mit Alexander, muss aber feststellen, dass es ihr schwer fällt, sich auf körperliche Nähe zu ihm einzulassen. Als sie sich dennoch verzweifelt den "ehelichen Pflichten" stellen will, stößt sie an ihre Grenzen. Als Marc erkennt, wie weit Sandra sich bereits von ihm entfernt hat, erklärt er der Sekte Conception den Kampf. Er versucht mit Unterstützung von Sandras Freunden Zweifel in ihr an Conception zu säen, was auch zu gelingen scheint. Doch dann wendet sich das Blatt unerwartet gegen ihn.