Katrin verführt Marc

Caroline, frisch von ihrem Liebesurlaub mit Tim aus Kuba zurückgekehrt, empfindet Mitgefühl für Iris, als sie von deren Ehekrise mit Alexander erfährt. Schließlich ist sie daran ja nicht ganz unschuldig. Caroline will sich mit ihr aussöhnen - doch da hat auch Iris noch ein Wörtchen mitzureden. Emily fühlt sich vor den Kopf gestoßen, als Gerner ihr schonungslos klar macht, dass er ihren Plan, die Schule abzubrechen, um mit seiner Hilfe zu schnellem Reichtum zu kommen, für kurzsichtig und dumm hält. Trotzig beschließt sie, es ohne Gerner zu versuchen. Doch sie muss feststellen, dass das ohne Gerners Know-how gar nicht so einfach ist. Marc plagt nach seinem Seitensprung mit Katrin das schlechte Gewissen. Er hadert, ob er Sandra davon erzählen soll, entschließt sich jedoch dagegen. Stattdessen schlägt er Sandra beherzt einen Neuanfang vor. Sandras Antwort ist für ihn mehr als überraschend.