Iris sehnt sich zurück in den Schoß der Familie

Während Alexander seine Affäre mit Verena genießt, verbietet sich Iris ihre Gefühle für Henrik. Um Henrik endgültig zu vergessen, sehnt sich Iris zurück in den Schoß der Familie. Doch Alexander missversteht die Signale und bringt das Fass dadurch zum überlaufen. Vincent ist sehr angetan von Jana. Die beiden verstehen sich auf Anhieb. Als Jana aber Vincent küsst, geht ihm das zu schnell. Er will sie erst richtig kennenlernen. Trotzdem kann er es kaum fassen, dass sich diese wunderschöne Frau in ihn verliebt zu haben scheint. Der richtige Hammer folgt allerdings erst. Paula hat der Kuss mit Franzi mehr berührt, als sie sich anfangs eingestehen wollte. Während Franzi glaubt, Paula als Freundin verloren zu haben, versucht diese vergeblich, sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Paula weiß: Um ihre Freundschaft zu retten, bedarf es offener Worte.