Verena läuft vor ihren wahren Gefühlen davon

Dominik hat immer noch keinen Job und weiß nicht, wie es mit ihm weiter gehen soll, als überraschend sein Ziehvater Gundlach auftaucht. Er schafft es nicht, seine Frustration über Gerner vor Gundlach zu verbergen. Johanna muss trotz ihres geschwächten Zustands sofort operiert werden. Katrin weiß, dass dies die einzige Chance ist und schwebt - während ihre Tochter operiert wird - zwischen Hoffnung und Verzweifelung. Wird Johanna den Eingriff überleben? Verena muss erschrocken erkennen, dass sie sich entgegen ihrer eigenen Prinzipien in Leon verliebt hat. Als Sandra sie arglos auf ihre Beziehung zu Leon anspricht, streitet sie jedoch entschieden ab, tiefere Gefühle für ihn zu haben. Sie geht Leon gegenüber sofort auf Distanz - und läuft damit vor ihren wahren Gefühlen davon.