Sandra verschweigt ihren Seitensprung mit Leon

Katrins Nerven liegen angesichts der quälenden Ungewissheit blank: Wird Johannas Körper die neue Leber doch noch abstoßen? Als zu ihrer Sorge um das Kind auch noch finanzielle Nöte kommen, geht sie Gerner ungerecht an. Beide beschließen jedoch, sich ihrer Tochter zuliebe zusammenzureißen - und gemeinsam zu warten, ob es Johanna besser geht. Sandra verschweigt Marc ihren Seitensprung mit Leon und schafft es mit Mühe, die Fassade der glücklichen Braut aufrecht zu erhalten. Doch was soll sie jetzt tun? Sandra hadert mit sich, doch dann beschließt sie, sich von ihrem schlechten Gewissen nicht von ihrer Hochzeit abbringen zu lassen. Als Henrik ihr vorschlägt, in eine größere Wohnung umzuziehen, damit die Kinder bei ihnen wohnen können, gerät Iris in Versuchung. Wie schön wäre es, Lucy und Lenny wieder bei sich zu haben! Doch gerade als sie sich entschieden hat, die Kinder zu sich zu holen, wird ihr klar, was sie damit gefährden würde.