Caroline schmiedet Zukunftspläne

Verena merkt, dass es ihr wahninnig viel ausmacht, dass Sandra mit Leon im Bett war. Sie will ihre Gefühle für Leon aber nicht preisgeben. Doch es gelingt ihr kaum, ihre Verletztheit zu verbergen, so dass sie zuletzt nur noch fliehen will. Nachdem Dominik Lucy geküsst hat, kann diese ihr Glück kaum fassen. Sie nimmt all ihren Mut zusammen und schafft es, ein Date mit Dominik zu arrangieren. Als Dominik das Date jedoch kurzfristig absagt, ist Lucy enttäuscht - umso mehr, als sie den wahren Grund für die Absage erfährt. Als Caroline für zwei Wochen allein auf Felix aufpassen soll, stellt sie eine Aushilfe für das Hostel ein. Doch es fällt ihr schwer, ihre Arbeit an der Rezeption aus der Hand zu geben. Kurzerhand beschließt sie, selbst wieder hinter den Tresen zu gehen und die Aushilfe als Babysitter abzustellen.