Emily vernachlässigt für den Modeljob die Schule

Emily will Modeln und Schule unter einen Hut bekommen und beeindruckt John mit ihrem Engagement. Als sie jedoch zu Gunsten einer Party eine wichtige Hausarbeit auf den nächsten Tag verschiebt, kommt sie in arge Zeitnot. Sie bringt es nicht über sich, vor John zuzugeben, dass sie den Mund zu voll genommen hat. Doch was kann sie tun, um es doch noch zu schaffen? Iris muss betroffen erkennen, wie sehr es Henrik verletzt, dass sie ihn zu Gunsten ihrer Familie versetzt hat. Um ihm zu zeigen, wie wichtig er ihr ist, organisiert Iris eine Überraschung. Doch kaum steht Lucy mit einem Problem vor der Tür, ist der Friede wieder dahin. Aus seiner Panik heraus, Katrin könnte mit Johanna geflüchtet sein, lässt Gerner einen Moment seine Deckung fallen und geht sie wütend an. Katrin wird nun klar, dass Gerner sie schon lange beschatten lässt. Die Zeit der Höflichkeiten ist damit vorbei - von nun an wissen beide, dass sie am Tag von Johannas Entlassung ein harter Kampf erwartet, und beginnen fieberhaft daran zu arbeiten, ihn für sich zu entscheiden.