Caroline und Tim nähern sich wieder an

Katrin verhindert in letzter Sekunde, dass Jasmin von Dieter vergewaltigt wird. Entsetzt nimmt sie ihre wie paralysierte Tochter zu sich nach Hause und kümmert sich um sie. Unter Tränen gesteht Jasmin ihr schließlich verzweifelt, wer sie da versucht hat zu vergewaltigen. Nachdem Lucy Philips Liebesbrief ans Schultor geklebt hat, wird Philip zum Gespött seiner Mitschüler. Doch Philip bietet allen die Stirn und steht mutig dazu, sich in Lucy verliebt zu haben. Berührt von seiner öffentlichen Liebeserklärung, will Lucy wieder einen Schritt auf ihn zugehen. Caroline legt die Affäre mit John auf Eis, um Tims Kampf um Felix nicht zu gefährden. John fällt es aber zunehmend schwerer, auf Caroline zu verzichten. Doch sie will Tim unbedingt helfen. Als Tims Angst wächst, der Zukunft mit Felix allein nicht gewachsen zu sein, bietet ihm Caroline auch weiterhin ihre Hilfe an und die beiden kommen sich wieder näher...