Lenny steht vor einer schweren Entscheidung

Zwar wehrt sich John zunächst, als Leon ihm Selbstmitleid und Egoismus vorwirft: Er sitzt zwar nicht im Rollstuhl, doch deswegen wiegen seine Probleme schließlich nicht weniger schwer! Mit der Zeit wird John jedoch klar, dass an Leons Worten mehr dran ist, als ihm lieb ist. Dascha will nicht hinnehmen, dass sie mit ihrem Job im Callcenter Menschen betrügt. Sie weiß nicht, was sie tun soll: Schließlich ist sie auf den Job angewiesen, um ihre Schulden zu bezahlen und damit in Deutschland bleiben zu können. Nachdem nun auch Carsten an ihn appelliert hat, nach jedem Strohhalm zu greifen, um eine mildere Strafe zu erhalten, gerät Lenny immer tiefer in den Gewissenskonflikt zwischen der Loyalität gegenüber seinen Freunden und der Liebe zu Carsten.