Niemand hat an Lucys Geburtstag gedacht

Gerner wurmt es, dass Katrin ihn offensichtlich nicht für attraktiv hält, da sie unentwegt auf Alexanders Hintern starrt. Während er eifersüchtig vor sich hin grummelt, erfährt Katrin von Lennys Prozess. Schuldbewusst erinnert sie sich an ihren eigenen Prozess und glaubt, Alexander dafür noch etwas schuldig zu sein. Sie bittet Gerner um Hilfe, doch der denkt nicht dran. Alexander fällt siedendheiß ein, dass sie alle Lucys 18. Geburtstag vergessen haben. Um das zu kaschieren, planen er und Iris kurzerhand eine Überraschungsparty, die sogar gelingt - bis eine katastrophale Nachricht die Party sprengt. Daschas Vortanzen im Stripclub läuft recht gut ab, bis Patrick plötzlich auftaucht. Dascha schämt sich in Grund und Boden, doch Patrick wendet sich taktvoll ab, um ihr die Demütigung zu ersparen. Bei einem zufälligen Wiedersehen, fasst sich Dascha ein Herz und schildert ihre Probleme, gleichzeitig rechtfertig sie vor sich selbst ihre neue Arbeit.