Anna besucht ihre Schwester Katrin

Während Alexander und Anna nach der gemeinsam verbrachten Nacht noch unsicher sind, wie es weitergehen soll, erwacht in Katrin die Lust auf Alexander. Entschlossen und selbstbewusst startet sie einen Verführungsversuch und ist perplex, als Alexander sie eiskalt abblitzen lässt. Ayla ist zutiefst verletzt, als sie erfährt, dass Pia und Tayfun miteinander geschlafen haben. Ayla will von Pia nichts mehr wissen. Doch noch schwerer wiegt das Gefühl, dass Tayfun sie verraten und gedemütigt hat. Als John seinen Sohn zum ersten Mal im Arm hält, ist es endgültig um ihn geschehen. Verzaubert lässt er sich auf den Kleinen ein und genießt seine Vaterschaft. Doch leider nur für einen kurzen Augenblick, denn dann muss Tim früher als erwartet zurück nach Kanada. Und Johns größter Alptraum wird zur bitteren Realität.