John setzt alles daran, Pia zurückzuerobern

Ayla bedauert, dass sie durch ihre Worte ausgerechnet Philip verletzt hat und entschuldigt sich bei ihm. Philip hadert zunächst, ob er Ayla so einfach verzeihen soll, doch als er miterlebt, wie tapfer Ayla ihren Liebeskummer zu überwinden versucht, beginnt er sie zu trösten und aufzumuntern. Insgeheim hat er ihr schon längst verziehen, obwohl die Freundschaft zu Ayla alte Wunden wieder aufreißt. Jasmin verbringt viel Zeit bei Dominik und lernt darüber Tuner besser kennen, der seinen Kumpel ebenfalls häufig im Krankenhaus besucht. Die beiden stützen sich in ihrer Sorge um Dominik gegenseitig und Tuner verrät Jasmin sogar, dass Dominik sie immer geliebt hat. Jasmin ist davon so berührt, dass auch sie Dominik ihre Liebe gesteht. Mit ihrer Fürsorge hat sie sich allerdings etwas übernommen und erlebt am nächsten Morgen eine böse Überraschung. Nach der letzten großen Enttäuschung macht Johns Liebesgeständnis Pia so wütend, dass sie endgültig mit ihm abschließt. John hingegen will noch nicht aufgeben und bittet Pia auf ungewöhnliche Weise um eine letzte Chance.