Maren beichtet

Vince bringt Mieze das Thema des betreuten Wohnens näher, woraufhin diese sogar einem Besuch von einem Streetworker zustimmt. Als Vince mit diesem auftaucht, fehlt von Mieze jedoch jede Spur. Alexander macht einen versöhnlichen Schritt auf Maren zu und muss sich anhören, dass sie ihn aus Rache mit Leon betrogen hat. Während Maren sich verzweifelt fragt, wie es so weit kommen konnte, zieht Alexander bereits die Konsequenzen. In der Therapiesitzung regt Katrin sich über Gerner auf. Doch der Therapeut findet schnell heraus, dass ihr eigentliches Problem die Einsamkeit ist. Und tatsächlich: Als sie ihren Geburtstag alleine verbringt, zieht sie eine ernüchternde Bilanz.