Jasmin denkt nur an sich

Obwohl Katrin und Kurt ihr davon abraten, tritt Jasmin bei Frauke Ludowig auf und inszeniert sich als Opfer. Sie erreicht zwar, dass sie weitere Presseanfragen erhält, doch es beschämt sie zunehmend, Kurt und ihre Freunde anlügen zu müssen. Als Katrin ihretwegen einen Schwächeanfall erleidet, ist Jasmin bereit, von ihrem Plan abzurücken. Dominik verspricht Tuner, sich von Elena fernzuhalten. Insgeheim fühlt Tuner sich zwar gedemütigt, weil er im Schatten von Dominik steht, aber zumindest hat er jetzt freie Bahn. Ayla ist verletzt und kann nicht glauben, dass Philip sie nach ihrem nahen Moment wirklich aus seinem Leben streichen will. Verzweifelt versucht sie, sein Verständnis zu gewinnen. Doch Philip will sich auf keine weiteren Diskussionen mehr einlassen, sondern mit Ayla abschließen, um sich endlich auf sein Medizinstudium konzentrieren zu können.