Mesut tröstet Ayla

Jasmin ist nach der Trennung von Kurt so verzweifelt, dass sie Pia gesteht, das Sexvideo selbst hochgeladen zu haben. Zu Jasmins Erleichterung hat Pia Mitleid mit ihr und tröstet sie. Davon bestärkt beschließt Jasmin, auch ihren anderen Freunden die Wahrheit zu beichten. Dabei ahnt Jasmin nicht, dass sie zu spät kommt. Trotz aller Ausreden fliegt Zacs Diebstahl vor seinem Chef Uwe Peters auf. Zac kann gerade noch verhindern, dass Peters die Polizei verständigt. Eine unangenehme Strafarbeit muss Zac dennoch verrichten. Doch dann entdeckt Zac, dass sich auch sein Chef mit Recyclingwaren etwas dazuverdient. Mesut geht es nahe, Ayla durch die Folgen der Entführung so bedrückt zu sehen, und beschließt, sie aufzumuntern. Als Ayla tatsächlich zusagt, ist Mesut aufgeregt und möchte bei dem ersten Date mit seiner Traumfrau keinen Fehler machen. Doch im entscheidenden Moment hat er seine Gefühle nicht im Griff.