Ein Fehler im Krankenhaus

Lilly ist geschockt, als der Patient, den sie an ihrem ersten Praktikumstag im Krankenhaus alleine beaufsichtigen soll, einen Herzstillstand erleidet. Lilly reagiert geistesgegenwärtig und beginnt mit der Herzmassage. Doch als sie dafür vom behandelnden Arzt streng zurechtgewiesen wird, stellt sie in Frage, ob Medizin wirklich das Richtige für sie ist. Maren kann nicht glauben, dass Alexander ihr verheimlicht hat, dass das Magazin kurz vor dem Bankrott steht. Alexander bereut seinen Fehler und entschuldigt sich bei Maren. Um Vernunft bemüht, versöhnen die beiden sich. Doch der Frieden währt nicht lange. Emily lässt sich von Tayfun überzeugen, trotz ihres Konflikts mit Ayla zu Pias und Johns Hochzeit zu kommen. Als das Paar seine Versöhnung zelebriert, reißt das Kondom zu Emilys Erschrecken beim Sex. Während für Emily sofort klar ist, dass sie kein Risiko eingehen will und die Pille danach besorgt, realisiert Tayfun, dass er sich über Nachwuchs mit Emily freuen würde.