Anerkennung

Alexander muss wegen seines schlechten Rufes als Journalist einige entwürdigende Situationen ertragen und sich sogar verstecken, als ein wichtiger Geschäftspartner ins MT kommt, den er persönlich kennt. So wächst sein Groll auf Katrin, die die Schuld an seiner misslichen Lage trägt, bis ihm schließlich der Kragen platzt. Nele verscherzt es sich wieder mit Mesuts Mutter, als klar wird, dass sie eine völlig andere Vorstellung von ihrer Hochzeit hat als sie. Einmal mehr fliegen zwischen ihr und Mesut die Fetzen. Doch das heiratswillige Paar versöhnt sich schnell wieder und beschließt einen nicht ganz durchdachten Kompromiss. Nachdem Lilly das Tattoo gesehen hat, wird ihr klar, dass Chris und der von ihr bewunderte politisch engagierte Aktionskünstler WHY ein und dieselbe Person sind. Ihr Bild von Chris ist auf den Kopf gestellt - und prompt drehen sich ihre Gedanken nur noch um ihn.