Heiratsantrag

Ayla ist zwar berührt von Tayfuns Heiratsantrag, aber sie ist auch stark genug, um ihn abzulehnen. Sie kann keinen Mann heiraten, der sie nicht liebt. Doch die Vorstellung, Tayfun und sie könnten zusammen eine glückliche Familie sein, lässt sie trotzdem nicht los. Tayfun wird unterdessen immer mehr bewusst, was für eine tolle Frau Ayla ist. Mesut ist genervt: In der WG herrscht seit der Beziehungspause von Anni und Jasmin dicke Luft. Während Nele vor allem Verständnis für Jasmin hat und hofft, die beiden finden wieder zueinander, findet Mesut, dass es auch Anni und Jasmin nicht gut tut, weiter so eng aufeinander zu hocken. Am Ende findet sich Mesut plötzlich selbst in einer Beziehungspause wieder. Emily ist verletzt, weil David nach ihrem Liebesgeständnis einfach nicht zu seinen Gefühlen stehen kann. Auch wenn sie ihn vermisst, will sie das Thema David damit endgültig abhaken. Doch in David hat das Liebesgeständnis von Emily Spuren hinterlassen.