Große Pläne

Anni klärt John auf, dass er doch nicht mit ihr geschlafen und somit Pia auch nicht betrogen hat. Doch als er mitbekommt, wie Anni sich darüber lustig macht, dass er im Ernst dachte, sie ginge mit ihm ins Bett, will er das nicht auf sich sitzen lassen. Also nutzt er Annis Open Mic-Veranstaltung zur Retourkutsche und stellt sie mit einem gespielten Liebesgeständnis vor ihren lesbischen Freundinnen bloß. Ayla kann sich nicht auf Tayfuns Kuss einlassen und erteilt ihm eine Abfuhr. Während sie beschließt, sich lieber von Tayfun fernzuhalten, wird diesem von Mesut der Kopf gewaschen. Tayfun erkennt, er muss Ayla beweisen, dass er sein Leben in den Griff kriegen will. Bei einem Abendessen versichert er Ayla seine Ernsthaftigkeit, doch Ayla geht sein erneuter Versuch, sie zu küssen, zu schnell. Erst als Tayfun am nächsten Morgen seinen Poker-Account löscht, kann Ayla sich auf ihn einlassen. Um Gerner auf die Probe zu stellen, lädt Sunny Vince zu einem gemeinsamen Tennis-Date ein. Zwar beschleichen Vince Zweifel, ob das wirklich eine gute Idee ist, doch Sunny ist zuversichtlich, dass sie die Spannungen zwischen Vince und Gerner charmant auflösen kann. Leider ahnt sie nicht, dass Gerner seine eigenen Pläne für das Tennismatch hat.