Alles auf eine Karte

Vince und Sunny sind verliebt und zufrieden mit ihrem Leben. Da kommt eine Einladung zu einer Loft-Einweihungsparty von einer alten Freundin von Sunny. Sunny will absagen. Sie glaubt nicht, dass Vince sich zwischen den Schnöseln wohlfühlen wird. Die beiden gehen dennoch und haben sogar Spaß. Bis Vince merkt, dass er in diesen Kreisen außen vor ist. Er will schon gehen, als ihm ein zweifelhaftes Angebot gemacht wird... Elena und John wollen um ihre Liebe kämpfen. Es kann nicht sein, dass sie immer wieder am "Problem Philip" zu scheitern drohen. Elena erkennt, dass sich etwas ändern muss und ist zu einer Konfrontation mit Philip bereit. Erleichtert stellt sie dabei fest, dass Philip ihr keine Angst mehr macht. Auch wenn sie ihm nicht verzeihen kann, akzeptiert sie die Verbundenheit der Brüder. Chris weiß, dass Gerner hinter dem Überfall auf den Journalisten steckt. Und er weiß auch, dass er dafür keine Beweise in der Hand hat - also pokert er. Gerner will endlich Ruhe und fragt nach dem Einsatz. Chris ist überrumpelt und weiß zunächst nicht, was er von Gerner verlangen soll. Doch dann wird ihm klar, was er in die Waagschale wirft: seine Gefühle für Lilly. Jetzt ist Gerner unter Zugzwang...