Verhängnisvolle Lüge

Als Sunny nicht in die Einraumwohnung ziehen will, braucht Vince einen sturen Moment, um einzusehen, dass sie ihre Ansprüche nicht zurückschrauben muss, nur weil er kein Geld verdient. Er lenkt ein, dass sie vorerst bei Gerner wohnen bleiben, bleibt aber weiter fest entschlossen, sein Business und das Leben mit Sunny ohne fremde Hilfe auf die Beine zu stellen. Aber das ist härter als er dachte... Maren quält es, das Alexander auf Distanz zu ihr bleibt, da sie ihm nicht sagen kann, warum sie ihn bei ihrem letzten Date versetzt hat. Schließlich ringt sie sich dazu durch, ihm eine Notlüge aufzutischen und schafft es auf diese Weise sogar, ihn zu einem neuen Date zu überreden. Doch ihre Notlüge fällt schon bald böse auf sie zurück... Katrin und Gerner können nur hoffen, dass David die Aufnahmen der Webkamera noch nicht gesehen hat und noch nicht weiß, dass sie ihn aus dem Weg schaffen wollen. Um sicherzugehen, horchen sie ihn aus und spielen einen Virus auf seinen Laptop, der alle Aufnahmen vernichtet. Tatsächlich hat David nichts von ihrer Intrige mitbekommen. Aber ihr Verhalten schürt seinen Argwohn...