Unter Druck

Obwohl Sunny unendlich froh ist, Felix nicht mehr die liebende Ehefrau vorspielen zu müssen, macht sie sich große Sorgen, wie es für Chris jetzt weitergehen soll. Noch immer fehlt ihnen irgendein Beweis, mit dem sie Gerner und Felix endlich dingfest machen können. Während sie fieberhaft alle Möglichkeiten durchgehen, taucht der verzweifelte Felix bei Sunny auf und ist bereit, alles zu tun, wenn sie ihm nur wieder verzeiht... Katrin ist von Gerners Geständnis fassungslos. Sie kann nicht glauben, dass er vor allem seiner geliebten Enkeltochter Sunny so übel mitgespielt hat. Gerner versucht, sich zu rechtfertigen, doch Katrin blockt ab. Für sie zählt nur, dass ihre Familie und KFI durch diese Sache keinen Schaden nehmen, und sie verlangt entsprechend von Gerner, Konsequenzen zu ziehen und Felix aus der Geschäftsleitung zu entfernen. Doch Gerner hat andere Pläne... Maren und Alexander freuen sich auf einen freien Tag zu zweit, als ein Personalengpass im Mauerwerk Marens Anwesenheit erfordert. Dort gerät sie gleich mal mit einem Gast aneinander, der sich aufgrund ihrer bescheidenen Laune einen entsprechenden Spruch nicht verkneifen kann. Auch Jonas stempelt den Unbekannten sofort als Schnösel ab. Beide ahnen nicht, dass es sich dabei um ihren neuen Nachbarn und Ninas Mann Martin Ahrens handelt...