Endgültiger Bruch

Katrin kann in letzter Sekunde einen handfesten Skandal verhindern. Und obwohl sie verstehen kann, dass Sunny sich aus ihrer hilflosen Wut heraus nicht anders zu helfen wusste, führt sie ihr vor Augen, dass sie mit ihrem Vorhaben auch völlig Unbeteiligte in die Sache mit hineingezogen hätte. Während Sunny entsetzt ist, wie weit sie ihre Wut und Enttäuschung getrieben haben, kommt es zwischen Gerner und Felix zum Bruch. Gerner erkennt, dass Felix nicht zögern würde, ihn mit in den Abgrund zu ziehen, wenn es hart auf hart käme... Während Emily weiterhin von ihrem schlechten Gewissen getrieben wird und hofft, dass die Zeit des Lügens bald vorbei ist, wundert sich Sophie zunehmend über ihr merkwürdiges Verhalten. Als sie glaubt, Hinweise auf eine mögliche Schwangerschaft Emilys zu bekommen, vermutet sie, dass Emily ihr gegenüber schweigt, um sie wegen Leni zu schonen. Es kommt zu einer missverständlichen Unterhaltung, bei der Emily fast droht, sich selbst zu verraten... Obwohl Tuner spürt, dass Jule der Überfall immer noch ziemlich nachhängt, spielt sie vor ihm und Lilly die Tapfere. Lillys Angebot, sie zu einer Gegenüberstellung bei der Polizei zu begleiten, lehnt sie daher ab. Erst als auch Tuner seinen Beistand anbietet, gibt sie schließlich nach und wird von ihm begleitet. Als Lilly davon erfährt, reagiert sie verwundert und äußert Tuner gegenüber einen Verdacht...