Tuner macht sich Sorgen

Als Lilly an einer nächtlichen Protestaktion teilnimmt, will Tuner auch etwas dazu beitragen. Doch sein kreativer Einsatz ist umsonst. Als Lilly am nächsten Morgen nicht nach Hause kommt, macht er sich große Sorgen und beginnt, sie zu suchen. Als Toni Nina ihre Angst gesteht, sich auf die Liebe und auf Männer einzulassen, findet sie mütterlichen Halt bei Nina. Die quält das Schuldgefühl, dass sie ihrer Tochter ein schlechtes Vorbild war.