Eine zweite Chance

Yvonne redet sich schön, dass Gerner aufgegeben hat, um sie zu kämpfen. Doch als Gerner auf Distanz geht, beginnt sie ihn zu vermissen. Schließlich beschließt Yvonne, ihm eine zweite Chance zu geben. Doch Gerner scheint bereits mit ihr abgeschlossen zu haben. Der Streit zwischen Toni und ihren Mitbewohnerinnen eskaliert und Tonis Auszug wird beschlossen. Getroffen pocht Toni auf ihre Kündigungsfrist. Fortan sind die Fronten verhärtet.