Lillys Facharztprüfung

Erik kann nicht fassen, dass Lars ihnen durch seine schwulenfeindlichen Andeutungen die gemeinsame Wohnung versaut hat. Da Lars Reue zeigt, verzeiht Erik seinem einzigen Freund. Dabei ahnt er nicht, wie düster Lars politische Gesinnung in Wahrheit ist. Lillys Freude über die bestandene Facharztprüfung ist nur von kurzer Dauer, da Dr. Benedikt sie im Krankenhaus nicht übernehmen will, nachdem Lilly ihm Sexismus vorgehalten hat.