Dr. Bierchen

John quält es, nichts gegen seine Peiniger ausrichten zu können. Er kanalisiert seinen Hass auf die Nazis schließlich in einem Social-Media-Post, für den er nicht nur Zuspruch erntet. Als Philip nach einer Nacht verkatert erwacht, traut er seinen Augen nicht, denn eine Dose klebt an seiner Hand fest. Ausgerechnet Nihat wird verpflichtet, im zu helfen. Während Philip Nihat ehrlich dankbar ist, ahnt er nicht, dass dieser ihn benutzt hat.