Folge 1500 - Happy-End ganz in weiß

Sonja hat Flos Hochzeitskleid fertiggenäht und erhofft sich große Publicity. Um so schockierter ist sie, als Flo ihr mitteilt, dass sie ihrer Mutter zuliebe das Familienbrautkleid tragen will. Sonja heuchelt Verständnis, ist aber fest entschlossen, das zu verhindern. Andy und Flo erwarten nervös Flos Eltern. Überraschenderweise ist Flos Vater ganz versöhnlich eingestellt, und so können sie den letzten Abend vor ihrer Hochzeit gemeinsam mit Freunden und Verwandten ganz entspannt genießen. Als Andy am nächsten Morgen die Ringe abholt, passiert ihm ein Missgeschick: Die Eheringe kullern auf die Straße und verschwinden in einem Gully. Kurz entschlossen klettert Andy hinab in die Berliner Kanalisation und fischt die Ringe aus dem Abwasser. Als er jedoch wieder ans Tageslicht klettern will, muss er entsetzt feststellen, dass inzwischen ein Auto über dem Ausstieg parkt. Die Zeit drängt, denn Flo und alle Hochzeitsgäste warten bereits vor dem Berliner Dom.