Schlechtes Gewissen

Sonja ist erleichtert, dass Sebastian sich bereitwillig auf ihre Bitte einlässt, Patrick ihren erneuten Seitensprung zu verheimlichen. Sie bestreitet Gina gegenüber, Gefühle für Sebastian zu haben, und tut den Sex als Fehler und Ausrutscher ab. Ihr schlechtes Gewissen schiebt sie beiseite und beschließt, sich voll und ganz auf Patrick zu konzentrieren. Doch Sebastian kann den Seitensprung mit Sonja nicht so einfach vergessen.